Wir danken der Hans Schwörer Stiftung für die Unterstützung im Jahre 2018!